Schwarzer Tee Bio

Schwarzer Bio Tee für nachhaltigen Genuss

Für Teetrinker ist Schwarztee ein Lebenselixier. Er wirkt belebend auf Körper und Geist, regt sanft den Stoffwechsel an und wirkt zugleich beruhigend auf Magen und Darm. Er gibt am Morgen Kraft für den Tag und sorgt zur Teestunde am Nachmittag für ein Gefühl von wohliger Entspannung. Der Genuss von Schwarzem Tee hat in vielen Teilen der Welt – von Indien und China über Russland, Großbritannien und andere europäische Länder bis hinunter nach Afrika und Südamerika – eine lange Tradition.

Wir möchten dieses köstliche Geschenk der Natur auch an Dich weitergeben, ohne dabei jedoch der Umwelt zu schaden. Mit unserem hochwertigen Schwarzen Tee in Bio Qualität bieten wir Dir deshalb ein gesundes Produkt, welches Du mit gutem Gefühl genießen kannst. Gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern leisten wir durch den Verkauf von Schwarzem Tee Bio einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz. Unser Schwarzer Tee Bio ist frei von Pestiziden, stammt aus fairem Handel und wird in recycelbarer PE-Folie verpackt. Pro verkaufter Tee-Einheit wird außerdem ein Baum gepflanzt.

Schwarzer Tee als Bio Produkt: eine gute Wahl

Schwarzen Bio Tee gibt es in vielen verschiedenen Variationen. Über das jeweilige Aroma entscheiden neben Anbaugebiet und Erntezeit auch Pflückung und Verarbeitung der Blätter. Die meisten Schwarzen Bio Tees kommen heute aus Sri Lanka, Assam, Darjeeling und Kenia.
Wie jeder Schwarztee, so erhält auch Schwarzer Tee in Bio Qualität seine charakteristische dunkle Farbe durch den Prozess der Fermentation. Dafür werden die Blätter in einem aufwendigen Verfahren gebrochen, damit der enthaltene Zellsaft mit dem Sauerstoff der Luft in Berührung kommt. Dieser fängt an zu oxidieren und dabei entstehen die typischen Aromen. Ein Teemeister überwacht sorgfältig den Prozess, denn der Grad der Oxidation bestimmt wesentlich die Qualität des Endproduktes.
Bei unseren Schwarzen Bio Tees hast Du die Sicherheit, dass schon während des Anbaus bewusst auf den Einsatz von Pestiziden verzichtet wurde. Du erhältst ein wertvolles Naturprodukt mit besten Eigenschaften, von dem Du ruhig auch mal eine Tasse mehr trinken darfst.

Schwarzer Tee in Bio Qualität aus fairem Handel (Bio Schwarzer Tee fairtrade)

Teepflücken und Teeverarbeitung ist mühsame Handarbeit. Für einen Großteil der Schwarzen Bio Tees auf dem Markt gilt das heute noch, denn sie stammen von Kleinbauern und Familienbetrieben in Asien und Afrika. Um diese zu unterstützen und zugleich auch bessere Arbeitsbedingungen für Plantagenarbeiter zu ermöglichen, kooperieren wir mit ETP (Ethical Tea Partnership).

Die ETP ist eine gemeinnützige Organisation, die langfristige Programme durchführt, die das Leben von Teearbeitern und Bauern dauerhaft verbessern. Die sozialen Projekte des ETP reichen von der Unterstützung gesunder Ernährung für die Arbeiter auf den Teeplantagen bis zur Milderung der Auswirkungen des Klimawandels. Als Partner von ETP bemühen wir uns auch beim Verkauf unserer Schwarzen Bio Tees um entsprechende Nachhaltigkeit. Bio Schwarzer Tee fairtrade ist unser Beitrag zur Sicherung sozialer, ökonomischer und ökologischer Standards im Bereich des Teehandels auf der ganzen Welt.

Du kaufst Schwarzen Bio Tee – wir kümmern uns um das Pflanzen von Bäumen

Schweizer Forscher haben es bewiesen: Die Wiederherstellung von Wäldern auf der ganzen Welt ist aktuell unsere größte Chance, dem Klimawandel entgegenzuwirken. Was so einfach klingt, ist tatsächlich eine enorme Herausforderung, denn wir befinden uns im Wettlauf gegen die Zeit. Bei TEA 4 TREES haben wir diese Herausforderung angenommen. Wir möchten durch den Verkauf von Schwarzem Bio Tee an der Wiederaufforstung mitwirken und Euch als unsere Kunden in das wichtige Projekt mit einbeziehen.

Unser Konzept ist ebenso einfach wie effektiv: Mit dem Kauf von Schwarzem Tee in Bio Qualität leistest Du einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz, denn für jede verkaufte Tee-Einheit lassen wir einen Baum pflanzen. Wir kooperieren zu diesem Zweck mit Plant-For-The-Planet. Die Verantwortlichen dieser weltweiten Kampagne befassen sich mit der Frage, wo welche Bäume gepflanzt werden können, um auf bestmögliche Weise das Klima wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Schwarzen Bio Tee richtig zubereiten

Um das Beste aus Deinem Schwarzen Tee Bio herauszuholen, solltest Du auch einiges über die Zubereitung wissen. Verwende zum Aufgießen nur Kannen oder Kessel, in denen sonst nichts anderes zubereitet wird, denn Tee nimmt leicht fremde Gerüche an. Die Teeblätter müssen sich entfalten können, um ihr volles Aroma abzugeben. Baumwollnetze oder Filtertüten aus Papier eignen sich daher für die Zubereitung von Schwarzem Bio Tee besser als Teeeier. Jedoch ist ein großes Teesieb aus Edelstahl sicherlich eine nachhaltigere Lösung.

Minderwertiges, stark kalkhaltiges Wasser kann auch den aromatischsten Tee verderben. Frisches Quellwasser dagegen adelt ihn. Verwende einen Wasserfilter, um dem Leitungswasser Chlor und Kalk zu entziehen, oder greife für deinen Schwarzen Tee in Bio Qualität gegebenenfalls auf Mineralwasser zurück – Du wirst den Unterschied im Geschmack deutlich feststellen können.

Ziehzeit und Dosierung hängen von der Art des Tees und auch von deinen persönlichen Vorlieben ab. Brühe pro Tasse etwa einen Teelöffel Schwarzen Bio Tee mit siedendem Wasser auf. Soll das Getränk anregend wirken, lasse es nicht länger als drei Minuten ziehen. Um in den Genuss der beruhigend wirkenden Gerbstoffe zu kommen, empfiehlt sich eine Ziehzeit von vier bis fünf Minuten. Probiere es einfach aus, wie Dir dein Schwarzer Tee Bio persönlich am besten schmeckt.

Besuche jetzt unseren Shop und lasse dich von unseren einzigartigen Tee-Mischungen inspirieren

Unsere Bio-Tees sind alle fair produziert und verfügen über absolute Spitzenqualität. Schon ab 14,95 € kannst du unsere leckeren Tees genießen.